AS 701 SM

 

Der Schlegelmulcher für schwierige Einsätze im Hang mit dem Plus an Sicherheit

Flächenleistung und perfektes Handling. Ob hohes Gras, Gestrüpp oder am Hang, der AS 701 SM bewältigt alles. Ausgestattet mit dem Briggs & Stratton Motor der Series 3 mit Öl- und Benzinpumpe sind Mäharbeiten am Hang möglich, ohne einen Motorschaden zu riskieren. Zudem leistet der Motor mit 344 ccm Hubraum maximal 13,0 PS. Ausreichend Leistung auch für schwierige Bedingungen. Angetrieben wird der Schlegelmulcher über ein 5-Gang Getriebe mit Rückwärtsgang. In der 5-Gang Abstufung sind Geschwindigkeiten vorwärts zwischen 1,1 km/h und 3,6 km/h möglich. Rückwärts fährt der AS 701 SM 1,7 km/h. Zudem ist das Hinterachsdifferenzial permanent gesperrt was für besseres Handling am Hang und zu mehr Traktion führt. Der tiefe Schwerpunkt des AS 701 SM kommt durch den vertikal verbauten Motor zustande – eine perfekt ausbalancierte Gewichtsverteilung bei einem Gesamtgewicht von nur 196 kg.

Ausgeklügelte Bedienung mit dem Plus an Sicherheit

Der AS 701 SM lässt sich mit vier Bedienhebel komfortabel steuern. Optimale Sicherheit bietet die automatische Parkbremse. Diese wird automatisch eingerückt, wenn der Fahrhebel losgelassen wird. Egal ob in der Ebene oder am Hang, der Schlegelmulcher bleibt stehen. Die Maschinensteuerung erfolgt über die patentierte Lenk- und Bremskupplung. Bei eingerücktem Fahrantrieb ist die Differenzialsperre permanent gesperrt. Lösen lässt sie sich über die Lenk-Brems-Kupplung je Rad per Bedienhebel. Wird dieser leicht betätigt, so öffnet sich die Differenzialsperre an dem jeweiligen Rad, der AS 701 SM wird frei beweglich. Wird der Bedienhebel komplett betätigt, bremst das jeweilige Rad ab. So lässt sich der Schlegelmulcher bequem, sehr leicht und vor allem sicher manövrieren. Durch die Teflon-beschichtete Edelstahl-Bowdenzüge ist eine leichte und komfortable Bedienung mit geringen Bedienkräften garantiert.

Das robuste Schlegelmähwerk ist gemacht für harte Einsätze

Ausgestattet mit 20 Y-Schlegelpaaren und einer Schnittbreite von 70 cm schafft der AS 701 SM Flächenleistungen bis zu 2.500 m² pro Stunde und Aufwuchshöhen bis zu 100 cm. Auch dichtes Gestrüpp bekommt der Schlegelmulcher klein. Zudem ist das Schlegelmähwerk pendelnd gelagert und kann so Bodenunebenheiten ausgleichen. Die Höhenverstellung des Mähdecks ist in 6 Stufen zentral von 10 – 100 mm verstellbar. Die beweglich gelagerten Y-Schlegel sorgen für eine optimale Zerkleinerung des Schnittguts und hinterlassen ein gleichmäßiges, sauberes Mähbild. Zudem sind sie durch die Aufhängung in der Lage, Hindernissen gut auszuweichen. Somit werden sie zusätzlich vor Beschädigungen geschützt. Geschützt wird ebenso der Bediener. Der gelochte Schlagschutz verhindert, dass der Bediener von umherfliegenden Gegenstände getroffen wird. Für einen komfortablen Einsatz lässt sich der Bedienholm sowohl Höhen- als auch Seitenverstellen. Somit lässt sich der AS 701 SM an die Benutzer- und Anwendungsbedingungen anpassen.