AS 901 SM

 

Der Profi-Schlegelmulcher mit großer Flächenleistung und einer sicheren Bedienung in allen Einsatzgebieten

Hohe Flächenleistung und perfektes Handling, der AS 901 SM. Egal ob am Hang, im Gestrüpp oder Hohes Gras, der Schlegelmulcher AS 901 SM mäht alles und nahezu überall. Für Einsätze am Hang ist der verbaute Briggs & Stratton Motor der Serie Vanguard mit Öl- und Benzinpumpe optimal. Somit wird ein Motorschaden am Hang vermieden. Das 2-Zylinder Aggregat mit 480 ccm Hubraum und einer Maximalleistung von 16,0 PS liefert ausreichend Leistung auch unter schwierigen Bedingungen. Für den Fahrantrieb steht ein mechanisches Schaltgetriebe zur Verfügung. Dieses ermöglicht Geschwindigkeiten von 1,2 km/h bis 4,0 km/h vorwärts und 1,8 km/h rückwärts. Das Hinterraddifferenzial ist permanent gesperrt, was für besseres Handling am Hang und zu besserer Traktion, auch unter feuchten Bedingungen, führt. Zudem ist der AS 901 SM serienmäßig mit einer Doppelbereifung ausgestattet die noch mehr Traktion und Stabilität am Hang und in der Ebene bringt. Der vertikal verbaute Motor sorgt für einen tiefen Schwerpunkt und somit für eine perfekt ausbalancierte Gewichtsverteilung bei einem Gesamtgewicht von 215 kg.

Einfachste Bedienung mit ausgeklügeltem Sicherheitskonzept

Der AS 901 SM wird komfortabel über vier Bedienhebel gesteuert. Der Fahrantriebshebel ist mit zwei Funktionen belegt. Er rückt nicht nur den Fahrantrieb ein, er betätigt zusätzlich die Parkbremse. Wird der Fahrantriebshebel losgelassen, so rückt automatisch die Parkbremse ein und der Schlegelmulcher bleibt stehen, in der Ebene und am Hang. Die weitere Bedienung des AS 901 SM erfolgt über die patentierte Lenk-Brems-Kupplung. So lassen sich die beiden, einzelnen Räder unabhängig per Bedienhebel steuern. Bei eingerücktem Fahrantrieb ist das Differenzial der Hinterachse permanent gesperrt. Wird der Bedienhebel der Lenk-Brems-Kupplung leicht betätigt, wird die Differenzialsperre geöffnet und der Schlegelmulcher ist frei beweglich. Bei kompletter Betätigung des jeweiligen Bedienhebels wird das dementsprechende Rad gebremst. Dadurch lässt sich der AS 901 SM komfortabel und vor allem auch sicher bedienen und steuern. Zudem sind geringe Bedienkräfte durch die Teflon-beschichtete Edelstahl-Bowdenzüge garantiert.

Das robuste Schlegelmähwerk des AS 901 SM - ideal für harte Einsätze

Mit dem 90 cm breiten Schlegelmähwerk, ausgestattet mit 26 Y-Schlegelpaaren, sind Flächenleistungen bis 3.600 m² pro Stunde möglich. Zudem sind Grashöhen bis 130 cm und dichtes Gestrüpp für den AS 901 SM kein Problem. Für unebenes Gelände ist das Schlegelmähwerk pendelnd gelagert und passt sich so Bodenunebenheiten an. Die Schnitthöheneinstellung erfolgt zentral und in sechs Stufen von 10 – 100 mm. Die Y-Schlegel schneiden und zerkleinern das Schnittgut zugleich. Somit werden eine perfekte Zerkleinerung und eine gleichmäßige Verteilung des Schnittguts bei hervorragendem Mähbild erreicht. Zudem sind die Y-Schlegel pendelnd gelagert und weichen dadurch Hindernissen aus. So werden sie vor Beschädigungen geschützt. Geschützt wird ebenso der Bediener. Der Steinschlagschutz aus stabilem Lochblech schirmt den Bediener vor aufgewirbelten Fremdkörper ab, ohne die Sicht zu behindern. Durch den höhen- und seitenverstellbaren Bedienholm lässt sich der Holm dem Bediener und den Einsatzgegebenheiten anpassen. Somit wird das Arbeiten mit dem AS 901 SM noch komfortabler.